Verpasst nicht das ...

 

Osterfeuer haben eine lange Tradition. Heute werden sie meist nicht mehr aus religiösen oder abergläubischen Gründen gefeiert. Vielmehr sind sie Anlass, sich gemeinsam mit Freuden, der Familie oder mit den Nachbarn aus der Gemeinde zu treffen, um am Feuer gemütlich Getränke und Speisen zu genießen und den Frühling zu begrüßen.

Gründonnerstag am 13.04.2017 wird’s kuschelig warm in den Havelauen. Die Auenländer laden alle Bewohner der Havelauen und der umliegenden Ortsteile ein, sich beim 1. Osterfeuer zu begegnen, „Womöglich erschaffen wir gemeinsam eine neue Tradition, was sehr schön wäre.“ so Martin Hentschel, Geschäftsführer der Auenländer GmbH und Inhaber der Werbeagentur PRISMA-D-SIGN, und schaut dankbar auf alle Unterstützer, Helfer und Freunde, die dieses Beisammensein ermöglichen und bereichern. Ein besonders großer Dank gebührt der Baumschule Kania und dem Hellweg Baumarkt in Geltow für die Bereitstellung von Holz, der wiederholten Unterstützung der Firma Frey GmbH und Stralabau GmbH, die mit Transporten und Ihren fleißigen hilfsbereiten Mitarbeitern anpackt und der HPG Havelauen Projektgesellschaft mbH.

Dank des ehrenamtlichen Engagements des Vereins der freiwilligen Feuerwehr Phöben e.V. ist dieses Osterfeuer erst möglich. Die Kameraden retten Leben, sichern Gefahrenstellen und sind stets zur Seite, wenn’s irgendwo brennt. Doch auch die besten Feuerwehrmänner verdienen nach vielen Jahren im Einsatz die verdiente Ruhepause. So sucht die freiwillige Feuerwehr in Phöben stets neue Kameradinnen und Kameraden. „Wir laden alle herzlich ein beim Osterfeuer zu unserem Stand und Löschfahrzeug zu kommen und sich zu informieren.“, so Detlef Gräbnitz, Gerätewart. Er ist zuständig für die Ordnung und Sicherheit des Fahrzeuges aller dazugehöriger Gerätschaften. „Es sind etliche freie Stellen zu besetzen, somit finden wir für jeden hilfsbereiten Interessierten, die passende Position in der Feuerwehr Phöben. Einzig sei das Mindestalter von 16 Jahren, das man benötige, um sich aktiv einzusetzen.“  Zum Osterfeuer freut sich die Truppe der freiwilligen Feuerwehr Phöben aber auch besonders auf die kleinen Gäste, die bei gutem Wetter mit kleiner Kübelspritze spielersisch die Zielübung mit einem Löschstrahl üben können. 

Das Team von „Wir sind Werder“ ist derweil ist bereits fleißig am Vorbereiten der Osterbastelwerkstatt und freut sich auf viele kleine Besucher am Stand, um gemeinsam mit ihnen Ostereier zu bemalen. Auch das Stockbrot darf nicht fehlen und so wird es eine kleine separate gemütliche Feuerstelle zum Verweilen einladen.

 

Osterfeuer | 13.04.2017 | Mielestraße 2 | 14542 Werder (Havel) | ab 17:00 Uhr

 


Wir suchen dich! 

Mitarbeiter finden - das klingt einfacher als es ist - wir suchen nicht irgendwelche Mitarbeiter - wir suchen Dich!

 

Wir freuen uns über eure Bewerbungen unter kontakt@auenlaender.de !

 


Wir sind erst zufrieden,...

 ... wenn wir spüren, dass Ihre Botschaft in den Köpfen und den Herzen der Menschen angekommen ist.  

Es gibt keine größere Freude, als sie mit anderen Menschen zu teilen. Unsere Freude schöpfen wir aus der künstlerischen Kraft, der professionellen Individualität und Begeisterung des Teams. Mit Herzblut inszenieren wir Bilder, um besondere Momente zu schaffen. 

 

Wir sind fest davon überzeugt, dass sich eine optimale ineinander greifende Projektsteuerung, reibungslose Abläufe und guter Service sich am Besten realisieren lassen, wenn alle Leistungen der Veranstaltung aus ein und demselben Hause kommen. Sie wählen mit uns nicht irgendeinen Dienstleister, sondern Menschen die Ihren Beruf und die Aufgabe aus Leidenschaft machen. Genau aus diesem Grund sind wir der beste Partner für in den Bereichen Public-, Corporate- und Private Events!



Unsere aktuellen Projekte...

... geben Ihnen einen kleinen Eindruck von der Qualität, die Sie erwartet.

"4. Werderaner Havelauenfest" (© by www.uniquephoto.de)


Hier könnt Ihr uns ...

... liken, teilen, posten, Anregungen schicken oder einfach auf dem laufenden bleiben.